02_Weihnachtsgrüße2020

Liebe Leser*innen!

Trotz der in vielerlei Hinsicht turbulenten Herbstmonate, die kontinuierlich zwischen Pandemie, Lockdown und Distance Learning changierten, gibt es im Grau des Home Office doch auch gute Nachrichten: Der FWF hat in seiner Kuratoriumssitzung vom 23.–25. November 2020 den Druckkostenförderantrag für den dritten Band der New Senfl Edition bewilligt. Nach der positiven Beurteilung des internationalen Review-Verfahrens können damit auch Senfls fünfstimmige Motetten in der Reihe der Denkmäler der Tonkunst in Österreich (Band 163.3) erscheinen.

Eine weitere – nicht mehr ganz so neue – Veränderung betrifft das Team des Projektes: Sonja Tröster hat zum 1. Oktober 2020 die Stelle als Universitätsassistentin für Historische Musikwissenschaft am Institut für Musikwissenschaft der Universität Wien angetreten. Ihre Nachfolgerin, Julia Moser, arbeitet derzeit noch an einer Masterarbeit zu einer Edition von mehrstimmigen Liedern der Handschrift A-LIs Cod. 255 (AT-OOeLB Hs.-255) und hat nahtlos die Aufgaben von Sonja Tröster übernommen. Wir wünschen unserer langjährigen Sonja viel Erfolg und Kraft an ihrer neuen Arbeitsstelle und freuen uns, eine neue und nicht minder engagierte Kollegin für das Senfl-Projekt gewonnen zu haben.

Damit wünschen wir allen Leser*innen ein gesundes und erholsames Weihnachtsfest und einen guten Start in ein hoffentlich besseres 2021!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: